Category Archives: Allgemein

Fahrtag in Kisdorf in einem sonnigen Maiwochenende

Das hätte gar nicht besser kommen können: Am 11. und 12. Mai trafen wir uns wieder in der Turnhalle Kisdorf. Zwei strahlende Sonnentage machten An- und Abreise zu einem sonnigen Erlebnis. Wir konnten an beiden Tagen am Mittag draußen grillen und uns bei leckerem Grillfleisch die Sonne auf den Pelz brennen lassen.

Aber wir waren ja nicht nur zum Essen da: Etwa 140 Meter Spur Null Strecke wurden aufgebaut, ca. 30 Teilnehmer haben mitgespielt. Mehrere Gäste hatten sich angemeldet und im Laufe mehrerer Betriebssessions mit dem Spur Null Virus anstecken lassen, wenn es nicht schon vorher passiert ist. In der Galerie kann man sich die Fotos angucken.

 

Modellbahntag in Osterholz-Scharmbeck Januar 2019

Meistens fahren wir ja im geschlossenen Kreise, damitwir im Ruhe spielen können und Frachtverkehr nach Fahrplan fahren können. Hin und wieder sticht uns aber der Hafer und wir fahren auf eine öffentliche Modellbahnveranstaltung und machen ein bisschen Show.

So wie hier auf dem Modellbahntag in Osterholz-Scharmbeck. Es waren eine Menge Besucher da und wir konnten Jung und Alt unsere Module vorführen.

Wir hatten mobile Handregler dabei und konnten den Kids diesen in die Hand drücken. Das hat den 4 bis 10-jährigen genauso viel Spaß gemacht wie uns!

Der Uhrenturm

Das ist unser neuestes Projekt. Der Uhrturm. Bei unseren Fahrtreffen haben wir bisher einfache Uhren von Ikea verwendet. Weil die im Verlauf der Session nicht synchron laufen und es immer wieder mal zu notwendigen Unterbrechungen kommt, war eine andere Lösung angesagt. Vor allem beim letzten Mal war das nervig.

Und zwar: Der Uhrenturm.

Die „Uhren“ sind eigentlich Bildschirme. auf denen ein Uhrenprogramm läuft. Hat vor allem den Vorteil, dass die Uhr ganz nach Wunsch der Modellfahrer und nach den Erfordernissen des Fahrplanes auch mal schneller oder langsamer laufen kann, oder auch mal angehalten werden kann, wenn es mal ein technisches Problem geben sollte und der Betrieb angehalten werden muss.

Und wie das bei Bildschirmen so ist, kann man auch etwas anderes als die Uhr anzeigen: Hinweistexte, Informationen für Besucher, Filmchen…

So sieht er von der anderen Seite aus

Hier der erste Aufbau

Hier die Kabelage

Hier ein Link auf den Bericht zum letzten Fahrtreffen.

 

« Older Entries